TTV Mettingen e.V.


Du bist der
Besucher

Reisen

31 Jahre Schiermonnikoog

Seit 31 Jahren fahren aktive und ehemalige TischtennisspielerInnen über Pfingsten auf die holländische Nordseeinsel Schiermonnikoog. Seit einigen Jahren reisen die Sportlichsten sogar mit dem Fahrrad an und brechen jährlich den Schnelligkeitsrekord.

Gewohnt wird immer auf dem Campinghof De Branding von Piet Visser, die seit 1982 unsere Herberge ist. Die Gemeinschaftshütte "De Balg" ist für Individualisten und Anspruchsvolle eine echte Herausforderung. Abendlicher Treffpunkt ist die legendäre Disko "Tox-Bar". Hier kommen Alt und Jung zusammen, um bei aktuellen und älteren Songs zu tranzen. Danach gibt es dann in der eigenen Küche Spiegeleier. Tagsüber wird mit dem Fahrrad die Insel erkundet oder bei guten Wetter am Strand oder in den Dünen relaxt.

Der Tischtennisschläger wird an diesem verlängertem Wochenende nicht ausgepackt, aber alte Erlebnisse und Geschichten werden erzählt. Viele der Vereinsmitglieder sehen sich nur an diesem Wochenende des Jahres. Darum auch das Motto: Nach Schier ist vor Schier, wenn es nach vier Tagen heißt Abschied nehmen von der Insel, die den Mitreisenden ans Herz gewachsen ist.

 

Bergtouren des TTV Mettingen

Der erste Versuch im Jahr 1999, den Gipfel der Zugspitze zu erklimmen, war der Beginn der Tradition, jährlich eine Bergtour anzubieten. Manfred Wöste schaffte es immer wieder, attraktive Touren auszuwählen und oft mit einem Freundschaftsspiel das Programm abzurunden und neue Kontakte zu knüpfen.

Hier ein Überblick über bisherige Wanderungen und Freundschaftsspiele:

 

1999: Freundschaftsspiel gegen Garmisch-Partenkirchen und Bergtour zur Zugspitze

2000: Freundschaftsspiel gegen Hlinsko, Wanderungen in die Hohe Tatra, Slowakei

2001: Freundschaftsspiel gegen Inca TT auf Mallorca, Wanderung im Tramuntana Gebirge

2002: Freundschaftsspiel gegen TSA Landskron Villach, Bergtour in Kranska Gora in Slowenien

2003: Freundschaftsspiel gegen Union Oberlienz in Italien, Wanderung in den Dolomiten

2004: Freundschaftsspiel gegen TS Schwanz in Österreich, Wanderung im Zillertal

2005: Freundschaftsspiel gegen Casino Kleinwalsertal in Österreich, Wanderung auf dem Heilbronner Höhenweg

2006: Freundschaftsspiel gegen Kitzbühl, Wanderung rund um den Großglockner

2007: Freundschaftsspiel gegen Club Tennis de Mesa Adelantados-La Laguna, Wanderung auf Teneriffa

2008: Freundschaftsspiel gegen Garmisch-Partenkirchen, Wanderung auf die Zugspitze

2009: Internes Vorgabeturnier der Wandergruppe, Wanderung in den Dolomiten in Italien

2010: Wanderung in das Stubaital in Österreich

2011: Bergtour auf den Meraner Höhenweg in Italien

2013: Wanderung auf Mallorca

 

Jedes Mitglied kann sich an diesen Touren beteiligen, etwas Kondition und Trittsicherheit ist allerdings erforderlich. Aber dafür gibt es seit Jahren das traditionelle Vorwandern. Der TTV unterstützt die preiswerten Bergwanderungen logistisch, jedoch nicht finanziell.

 

Reisen nach Russland und Sri Lanka

Höhepunkte waren 1997 und 1998 Reisen nach Russland und Sri Lanka. Nach Russland ging es in die Nähe von Moskau. Eingeladen von TT-Freunden des TTV-Trainers Alexander Kelsch erlebten die Teilnehmer einen von überaus großer Gastfreundschaft geprägten erlebnisreichen Aufenthalt. Zu unserem 40. und 50jährigen Vereinsjubiläum durften wir unsere Gastgeber auch in Mettingen begrüßen. Die uns 2013 nach Russland eingeladen haben. 1998 fand eine Fahrt nach Sri Lanka statt. Dort wurde gegen eine Auswahl der Nationalmannschaft gespielt. Die Insel wurde bei mehreren Fahrten erkundet und wird allen Teilnehmern in angenehmer Erinnerung bleiben. Ein Jahr später konnten wir einige Spieler der Nationalmannschaft bei unserem Turnier begrüßen.