TTV Mettingen e.V.


Du bist der
Besucher

  

Herzlich willkommen beim

TTV Mettingen

der Tischtennisverein aus dem Tecklenburger Land e.V.

 

 

***********************************************************************

Spielerversammlung am 12. Juni 2014 um 19:30 in der Ludgerihalle!

 

***********************************************************************

News:

 

 

Mädchen des TTV erfolgreich beim Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften.

 

 

 

Emily Pötter, Hanna Richter und Fabienne Haermeyer qualifizieren sich für den Bezirksentscheid am 30.3. in Ibbenbüren. Pia Stockmann und Imke Osterbrink belgeten den 6. und 7. Platz.

 

 

Erfolgreiches Wochenende für den TTV!

 

Der TTV gewinnt  den Kreispokal der Herren, die A-Schüler ziehen nach und holen ebenfalls den Pokal nach Mettingen.

 

 

 

 

 

 

Mitgliederversammlung

 

 

 

Der neue Vorstand gratuliert dem Sportler des Jahres 2014, André Tegeder, Günter Heinemann, der seit 40 Jahren Mitglied des TTV ist und den Siegern der Vereinsmeisterschaften.

 

 

Erfolge beim "Goldenen Schläger von Schledehausen" am Wochenende

 

Die Herren C Klasse gewann Aji Arulsivanathan.

 

In der Herren E Klasse belegten:

Platz 1 Matthias Brockmeyer

Platz 2 Harald Lindner

und Platz 3 Mark Steingröver

Im Doppel gewannen Matthias Brockmeyer und Florian Hagedorn

 

In der Herren F Klasse wurde Hans-Jörg Mieseler Zweiter.

 

Den goldenen Schläger verpassten wir so knapp wie der Sieg noch nie verpasst wurde.

Erst am Abend mit dem letzten Spiel stand fest, dass wir TSV Riemsloh gratulieren mussten

 

Den Pokal für den erfolgreichsten Spieler bekam Matthias Brockmeyer.

 

 

 

Vereinsmeisterschaften am Sonntag

 

 

 

Andre Tegeder konnte in der Herren A – Klasse seinen Titel verteidigen. In einem sehenswerten Endspiel setzte er sich 3:1 Sätzen gegen Ajinthan Arulsivanathan durch.

 

Den Titel im Herrendoppel sicherten sich Andre Tegeder / Max Mertsching im Finale gegen Martin Mönnighoff.

 

Sieger der Mixedkonkurrenz wurden Verena und Helmut Schantin. Dieses Vater-Tochter-Duo setzte sich im in einem spannenden Endspiel mit 3:1 Sätzen gegen Eva-Maria und Thomas Lagemannn durch.

 

Den Titel des Herren-B-Vereinsmeisters sicherte sich der noch bei den Schülern startberechtigte 14-jährige Simon Runde im Endspiel mit 3:1 Sätzen gegen Sebastian Schindler. Dritte wurden hier Hans-Jörg Mieseler und Benedikt Richter.  

 

Vereinsmeisterin bei den Damen 2013 darf sich Doris Stockmann nennen. Sie setzte im Endspiel gegen Verena Schantin durch. Platz Drei ging gemeinsam an Corinna Michel und Eva-Maria Lagemann.

 

Im Damen-Doppel setzten sich Doris Stockmann / Corinna Michel gefolgt von Verna Schantin / Anna Kampwerth sowie Carolin Loose / Eva-Maria Lagemann an die Spitze des Teilnehmerfeldes.

 

Bei den Schülern sicherte sich Noah Böschemeyer den Titel des Schülervereinsmeisters A. Er gewann alle seine fünf Einzel und setzte sich so den Titel vor Simon Runde, Andre Schantin und Marius Aulkemeyer.

 

Im Doppel der Schülerkonkurrenz feierten Andre Schantin / Simon Runde im Endspiel gegen Noah Böschemeyer / Mats Runge einen 3:1 Erfolg.

 

 

Stand: 14.04.2014